on the beach – agua de valencia

was dem rest von spanien seine sangria ist, heisst in valencia „agua de valencia“. d.h wasser aus valencia. angesichts der menge an orangen die um valencia herum wachsen, ist es nicht weiter verwunderlich, dass einer der hauptbestandteile des getränks orangensaft ist, am besten frischgepresster. und cava. der kommt ja schliesslich auch aus der nähe. beim wodka verhält es sich in dieser hinsicht allerdings etwas anders…. egal, nicht kleinlich sein!
das ganze geht für vier bis sechs personen so:
einen grossen glaskrug hälftig mit eiswürfeln füllen. 6- 10 cl wodka, eine flasche eiskalter cava und 1/2 liter orangensaft hineingeben, dazu ein paar bio-orangenscheiben als deko, mit einem langstieligen löffel umrühren und möglichst in strandnähe servieren.

Foto_3Foto_2Foto_1Foto_4Foto_5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s